ANTHROPOSOPHIE KENNENLERNEN


Danke für die inspirierende Tagung mit Euch!


Vom 13. bis 16. Mai 2021 durften wir dreieinhalb spannende Tage mit Input aus verschiedenen anthroposophischen Richtungen erleben. Wir hatten das große Glück, die Tagung hybrid stattfinden lassen zu dürfen, so konnten einige Menschen in Loheland vor Ort dabei sein und knapp 300 Menschen haben sich aus der ganzen Welt dazugeschaltet. Danke, dass ihr dabei wart!

Waldorfschulen, Weleda, Demeter, Dr. Hauschka/WALA, Alnatura - 
Was haben diese bekannten und geschätzten Organisationen und Ansätze gemeinsam? Über 45.000 Organisationen, Unternehmen, Bauernhöfe, Schulen und Kindergärten arbeiten überall auf der Welt auf der Grundlage eines meist unbekannten Menschen- und Weltbildes - 
der Anthroposophie.

Das waren unsere Referent*innen 2021

Gerald Häfner, Matthias Girke, Astrid Sterner, Miriam Wahl, Peter Heusser, Tanja Baumgartner, Esther Böttcher, Philipp Busche, Jonas von der Gathen, Robert Gödicke, Terje Sparby, Börries Hornemann, Tanja Oswald, Ute Craemer, Boris Krause, Philipp Reubke, Martin-Günther Sterner, Otto Scharmer, Götz Rehn